Die Herkunft des Naam Yoga

Naam Yoga vereint auf eine einzigartige Weise Yogatraditionen des Ostens mit der westlichen Kabbalah. Im Zentrum des Naam Yoga steht das Naam, das Wort bzw. der kosmische Urklang.

Naam Yoga wurde von Dr. Joseph Michael Levry entwickelt, der bei zahlreichen Lehrern verschiedener Traditionen in Indien, USA, Afrika und China gelernt hat. Es hat seine Wurzeln sowohl in den Yoga- und Sant-Traditionen Indiens und den Energietechniken Chinas, als auch in der westlichen Kabbalah des mystischen Christentums und Judentums.

Im Naam Yoga vereinen sich diese Strömungen zu einer harmonischen Einheit und ergänzen sich gegenseitig mit ihren effektivsten Techniken und Wissen.

Naam Yoga Ausbildungen und Trainings werden im deutschsprachigen Raum durch Rootlight Germany organisiert, und im englischsprachigen Raum durch NaamYoga.com